Donnerstag 26. Mai 2016
flickr facebook
Link zu den Bundesländern Vorarlberg Burgenland Tirol Kärnten Niederösterreich Wien Oberösterreich Salzburg Steiermark

Inhalt:

Startseite

Federspiel hetzt mit NPD-Slogan und ruft zur „Jagd“ auf Menschen auf

Tschiderer: FPÖ zeigt ihr wahres Gesicht / Bürgermeisterin in der Pflicht

„Einen fundamentaleren Angriff auf das Sicherheitsbefinden der Innsbruckerinnen und Innsbrucker als der öffentliche Aufruf zur Hetzjagd auf Menschen gibt es wohl kaum,“ zeigt sich Luca Tschiderer, Vorsitzender der Sozialistischen Jugend Tirol, über die jüngsten Äußerungen des Innsbrucker FP-Politikers Rudi Federspiel entsetzt. „Und unsere Bürger_innenmeisterin sitz daneben und nickt.“ Federspiel hatte unter anderem zur ‚Jagd ‘ auf Menschen mit Migrationshintergrund aufgerufen. „Damit beweist er einmal mehr, wie tief menschenverachtende Ideologien in der FP-Parteilinie verankert sind.“ Es spreche für sich, dass derartige „Treibjagden“ sogar der Landespolizei zu weit gehen. „Die Forderungen stehen zweifellos jenseits des verfassungsrechtlichen Rahmens. Hier werden nicht nur Menschenrechte verletzt, auch unser Rechtsstaat wird mit Füßen getreten. Das sollte auch unserer Bürger_innenmeisterin auffallen,“ empört sich Tschiderer über den rhetorischen Rückschritt ins Mittelalter.


Sozialistische Jugend Innsbruck wählt neuen Vorstand

„Wir müssen schreien, um gehört zu werden.“

Innsbruck, 18.03.2014 – Die Sozialistische Jugend (SJ) Innsbruck hat bei ihrer ersten Sitzung seit der Umbenennung (ehem. JUSOS) am vergangenen Wochenende einen neuen Vorstand gewählt. Mit großer Mehrheit haben sich die anwesenden Mitglieder für die KandidatInnen ausgesprochen und Marvin Sandbichler zum neuen Vorsitzenden gewählt. Die Stellvertretung übernehmen künftig Diana Dejakum und Marianna Matičević.

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 ... 38 39 40     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
Derzeit sind keine
Veranstaltungen geplant.

Bezirksgründung JUSOS Imst

Am Mittwochabend fand die Bezirksgründung der JUSOS Imst im Gasthof Sonne statt

JUSOS Innsbruck: Ausweitung der Befugnisse für die MÜG ein Skandal!

Was gemeinderätlicher Konsens war, wird durch Oppitz-Plörer zu einem Überwachungsgesetz!
zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
vorheriges Bild Bild Pause/Fortsetzen nächstes Bild
vorheriges Video Video Pause/Fortsetzen nächstes Video
IMPRESSUM © sozialistische jugend
http://www.jusos.at/